Achsüberholung

Bei einem Neuaufbau eines Fahrzeuges müssen natürlich auch die Achsen komplett überholt werden. Dazu werden sie in alle Einzelteile zerlegt und sämtliche Verschleißteile entsorgt. Alle wieder zu verwendenden Teile werden gereinigt und geprüft. Sie werden nach Prüfung gestrahlt und neu pulverbeschichtet. Dann wird alles mit neuen Bolzen, Dichtringen, Lagern und neuen verzinkten Schrauben und Muttern fachgerecht zusammengebaut. Noch neue Federn, Bremsscheiben und Bremssättel, einbaufertig.

Selbstverständlich können sie auch eine Achse per Versand bei uns kaufen und entweder selbst einbauen, in einem Fachbetrieb einbauen lassen oder gleich bei uns. Hierfür brauchen wir aber die genauen Daten ihres Fahrzeugs, das es kleine aber wichtige Unterschiede bei den verschiedenen Modellen gibt.

Bei Fragen rufen sie uns einfach an unter der: 05161 – 7889365